Ernährung bei den Mainzelmännchen

Das Frühstück:
Das tägliche Frühstück wird (abgesehen von Donnerstag) von jedem Kind in einer Brotdose von zu Hause für sich selbst mitgebracht. Der Kinderladen bietet jeden Morgen einen abwechslungsreichen Gemüseteller ergänzend zum Frühstück an.

Das Mittagessen:

Unser Kinderladen wird mittags von der Firma Pro Agora mit BIO-Essen beliefert.

Dieser Caterer legt großen Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Individuelle Ernährungswünsche sind möglich, so kann z. B. eine vegetarische, vegane oder Unverträglichkeit-berücksichtigende Alternative bestellt werden.

Weitere Informationen erhaltet ihr unter: www.proagora.de

Generell bieten wir in der Regel zwei Mal pro Woche Fleisch und etwa zwei Mal im Monat Fischgerichte an.

Das wöchentliche (vegetarische) Gruppenfrühstück:

Zum wöchentlichen Gruppenfrühstück bieten wir Brötchen (hell und Vollkorn), Marmelade, Butter, Margarine, Eier und diverse vegetarische Beilagen (Aufschnitte). Zum täglich ausgeschenkten (ungesüßten) Tee und Wasser wird zusätzlich an diesem Morgen Kakao und Saft angeboten.

Der Nachmittagssnack:

Ab 15 Uhr wird der Nachmittagssnack angeboten, welcher in der Regel verschiedenes Obst, sowie belegte Knäckebrote oder Zwieback beinhaltet.

Süßigkeiten haben in unserer Einrichtung ebenfalls ihren festen Platz. Jedes Kind bringt zu seinem Geburtstag Kuchen für die ganze Gruppe mit. An Halloween, Fasching oder auch Nikolaus gehört Naschen ebenfalls für uns dazu, so wie im Sommer auch mal ein leckeres Eis.